27.04.2019

Rekordinvestitionen von 500 Millionen Euro für 2018-2021

In den kommenden vier Jahren investiert Mannheim insgesamt 500 Millionen Euro. Diese fließen in die Sanierung von Schulen, in den Ausbau von Kindertagesstätten, in neue Fahrradwege und –straßen und den Erhalt und Ausbau von Grünflächen in unserer Innenstadt. Gleichzeitig werden weitere Projekte wie die Entwicklung des Grünzugs Nordost oder die Modernisierung der Straßenbeleuchtung vorangebracht. Die Stadt erwartet für 2020 und 2021 Mehreinnahmen und kann diese Rekordinvestitionen ohne Neuverschuldung anstreben.

Wir begrüßen diese umfassenden Investitionen, denn sie ermöglichen es, dass unser Mannheim weiterhin attraktiver Wohn-und Lebensmittelpunkt für unsere Bewohner und Bewohnerinnen bleibt. Diese Investitionen ermöglichen ein gutes und gerechtes Bildungssystem von der Kita bis zur Universität, den Erhalt von Naherholungsgebieten und eine nachhaltige Stadtentwicklung, die auf das Fahrrad und den öffentlichen Personennahverkehr setzt. Wir übernehmen Verantwortung für gerechte Chancen für alle Mannheimer Bürgerinnen und Bürger. Uns ist wichtig, unser Mannheim zukunftsfähig zu gestalten. Ein Mannheim, in dem wir alle gut und gerne leben. Sei dabei. Sei Mannheim!

Diese Webseite verwendet Cookies, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hinweise ausblenden